Vita


Andreas Niemeck

 

1967 in Rostock geboren und aufgewachsen an der Ostseeküste in Zingst

 

1989 bis 1995 Kunst und Geschichte an der Universität Greifswald

Schüler von Nuria Quevedo (Malerei) und Marlis Radebold (Keramik)

 

2001 Promotion im Fach Geschichte bei Prof. Karl-Heinz Spieß

 

bis 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Institut der Universität Greifswald

 

seit 2004 unterrichtet er am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Weferlingen

 

Mitglied im BBK

 

Aussteller bei "Kunst/ Mitte - Messe für zeitgenössische Kunst" in Magdeburg

 

Zu seiner Familie gehören seine Frau Simone, die Söhne Jacob und Jonathan sowie der Kater Dostojewski.

Er lebt mit seiner Frau in Barleben und Zingst.